Aufgabenstellung

Die Wiederbelebung

einer Legende.

Meine Bachelorarbeit beschäftigt sich mit der Frage, wie eine Marke durch einen Relaunch wiederbelebt werden kann. Ziel war es, ein Konzept für einen Relaunch einer ausgestorbenen Marke zu entwickeln, das durch die Integration verschiedener Touchpoints unterschiedlichen Zielgruppen eine besondere Brand-Experience bietet, um dadurch die Konkurrenzfähigkeit zu bereits bestehenden Marken zu stärken. Es wurden die Anforderungen an ein modernes Interface- und Corporate Design untersucht, speziell für digital aufgestellte Marken.

Ausgangsszenario & Umsetzung

Ein chinesischer Elektroautohersteller kauft eine ausgestorbene, deutsche Marke.

Ausgegangen wurde von dem Szenario, dass der chinesische Elektroautohersteller NextEV, die zum Volkswagen-Konzern gehörende und längst ausgestorbene Automarke Horch kauft. Durch den Kauf soll der erst für das Jahr 2020 geplante europäische Markteinstieg erleichtert werden. NextEV hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Attraktivität der Elektromobilität in der Bevölkerung zu steigern, indem die Usability und User-Experience von Elektroautos verbessert wird. Den Ansatz dafür sieht das Unternehmen vor allem in der Verbindung mit dem mobilen Internet.

Anhand der Ergebnisse wurde ein neues Logo entwickelt. Das neue Herzstück der Marke bildet die neue App von Horch. Mit der Funktion HORCH Remote erhalten Besitzer des neuen Horchs über die App Fernzugriff auf ihren Wagen, können Analysedaten abrufen und Reisen planen. Gleichzeitig können sich potenzielle Kunden über HORCH Play spielerisch über Elektromobilität und die Marke Horch informieren und ihr Wissen über die App testen. Die HORCH Stores fungieren dabei als Informationsstätten, in denen über Augmented Reality und Virtual Reality die Marke und Elektromobilität erlebbar gemacht wird.

https://www.youtube.com/watch?v=PUl-4zM9WyU

Finde einen HORCH Store.

HORCH Play

Elektromobilität spielerisch erklärt.

HORCH Play ist eine in die neue App von Horch integrierte Funktion, die es potentiellen Kunden bzw. HORCH Store-Besuchern erlaubt, ihr Wissen durch ein Quiz zu prüfen. Es gibt verschiedene Schwierigkeitsstufen, die jeweils unterschiedliche Kategorien behandeln. Zu gewinnen gibt es eine Probefahrt mit dem neuen Horch, sofern alle Schwierigkeitsstufen durchgespielt und alle Fragen richtig beantwortet wurden.Die erste Schwierigkeitstufe ist bereits nachdem die App aus dem App Store heruntergeladen wurde voll funktionstüchtig. Um die nächsten Schwierigkeitsstufen spielen zu können, muss der Spieler einen HORCH Store in seiner Nähe aufsuchen, um so Zusatzinhalte, wie zum Beispiel Augmented Reality, abrufen zu können.

https://www.youtube.com/watch?v=dnq16oN20YY

Tauche ein in die Welt von HORCH Play.

HORCH Remote

Eine Revolution der User Experience von Elektroautos – ermöglicht durch eine App.

HORCH Remote soll Besitzern des neuen Horchs eine völlig neue Besitzerfahrung eines Elektroautos geben und für mehr Komfort sorgen. Die Funktion erlaubt via Fernzugriff den Wagen zu steuern und Einstellungen vorzunehmen. Der Status des Wagens kann ganz einfach abgerufen werden. Ladestationen, die nicht von Horch sind, können direkt über die App freigegeben und bezahlt werden – dies wird durch HORCH Pay ermöglicht. Zusätzlich können Reisen geplant, Analysedaten abgerufen, Inspektionstermine gebucht und Klimatisierungseinstellungen vorgenommen werden. Das Besondere an der Analysefunktion ist, dass der Besitzer seine Verbrauchsdaten mit denen eines Benziners vergleichen kann.

Check den Status des Wagens.

Navigiere zur nächsten Aufladestation.

Stell das perfekte Klima ein.

Analysiere deinen Fahrstil.

HORCH Remote

Alles im Blick. Überall und zu jeder Zeit auf der Apple Watch.

Die App für die Apple Watch bietet eine noch schnellere Fernsteuerung des Wagens. Sie ergänzt HORCH Remote und wurde für eine schnelle Bedienung angepasst.

https://www.youtube.com/watch?v=f5B_ZkQnZZ4

Schnellerer Zugriff über die Apple Watch.